Über uns

Die VdW ist der Fachverband für das Archivwesen der Wirtschaft in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland. Und das bereits seit 1957.

Die ersten hauptamtlich betreuten Wirtschaftsarchive wurden Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet.

Gegenwärtig gehören der VdW rund 400 Unternehmen, Institutionen und persönliche Mitglieder an.

Heute kann die VdW auf fast 65 Jahre ihres Bestehens zurückblicken, die von bisher elf Vorsitzenden und der Arbeit zahlreicher weiterer Vorstandsmitglieder geprägt wurden. Von ihrem anfänglichen Schwerpunkt in der nordrhein-westfälischen Eisen- und Stahlindustrie hat sich die VdW zu einem erfolgreichen Berufs- und Interessenverband mit rund 400 Mitgliedern entwickelt, dem Unternehmens- und Wirtschaftsarchivar*innen und -archive aus allen Unternehmens- und Wirtschaftszweigen angehören.

Mehr zur Geschichte der VdW

VdW-Jahrestagung 2006 in Berlin